Actio und Reactio

Der große Krach ist ausgeblieben und die Lage hat sich merklich entspannt. Nach unserem Blog-Eintrag und Beschwerden über die aktuelle Situation hat LUXHAUS reagiert. Und das gleich auf mehreren Eben. Einmal hier im Blog als Kommentar und in Kontaktaufnahmen verschiedener Leute.

Wir wissen jetzt auch das der Bauleiter und die Projektleitung die Blogs mitlesen und bei unzufriedenen Bauherren auch direkt informiert werden. Das halten wir für eine super Sache. Blogs sind immer eine subjektive Darstellung. Dieser hier dient aber vorrangig unserer Dokumentation des Hausbaus und als Informationsquelle für andere Bauherren oder Bauherren in spe.

Die Bauüberwachung durch unseren Bauherrenberater ist sogar bei der Montageleitung gelandet und wurde als positives Vorgehen begrüßt. Warum das nicht gleich am Start funktioniert hat, wissen wir nicht. Vielleicht wäre es besser gewesen, wenn wir es vor Baubeginn bei LUXHAUS angezeigt hätten, damit man sich auch dort darauf einstellen kann. Wir werden nun versuchen in den nächsten Tagen den Kontakt zwischen Bauherrenberater und LUXHAUS herzustellen, damit gewisse fachliche Themen auch direkt zwischen den Profis diskutiert werden können. Beim gestrigen, kurzfristigen Baustellengespräch wurde der Bericht auch im Detail nochmal durchgeschaut und bei einigen Punkten auch Ausbesserung versprochen. Gerade die Gebäudeabdichtung ist heutzutage extrem wichtig und da sollte schon alles dafür getan werden das Wasser außerhalb des Gebäudes zu halten.

Nach dem ganzen Geschimpfe wollen wir heute nochmal explizit erwähnen, dass bis jetzt jeder Ansprechpartner bei LUXHAUS freundlich und hilfsbereit war. Auch wenn man in der Sache vielleicht nicht immer einer Meinung ist, stellt das aber die Grundlage einer erfolgreichen Zusammenarbeit dar.

Wir wünschen uns für die restlichen Monate die Berücksichtigung der Hinweise von uns und unserem Bauherrenberater. Den ersten Schritt dahin haben wir gestern und heute gemacht. Wenn es in der Form weiter geht, dann wird es doch noch ein entspannter Hausbau und wir haben wieder mehr Zeit hier das eigentliche zu bloggen: nämlich der Bau unseres Hauses.

Ein schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.